Live Mediathek Programm
Latizón TV auf Facebook Latizón TV bei Twitter Latizón TV auf Google+

Über Uns

Aktivitäten

Partner



Impressum

Kontakt

Presse

Jobs

Werben bei Latizón TV


>Mediathek

Patrícia Melo: "Trügerisches Licht"


Latizón TV auf Google+ Latizón TV bei Twitter Latizón TV auf Facebook

Tatort São Paulo: Bei einer Theatervorstellung erschießt sich der Hauptdarsteller auf der Bühne. Während alle von einem tragischen Selbstmord ausgehen, ist für Azucena Gobbi schnell klar, dass dies ein geschickt inszenierter Mord gewesen ist. Die Chefin der Abteilung der Spurensicherung beginnt Nachforschungen anzustellen, und gerät dabei selbst in das Visier eines skrupellosen Mörders.

Das hört sich an wie der Beginn eines spannenden Kriminalromans - und das ist es auch. Patrícia Melo gilt nicht umsonst als eine der besten Kriminalromanautoren Lateinamerikas. Geschickt verbindet die u.a. schon zweimal bereits mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnete, brasilianische Schriftstellerin realen Hintergrund mit fiktivem Plot, verquickt eine private Rahmengeschichte mit einem mitreissenden und höchst spannenden Kriminalroman im Vordergrund.

Bei dem aktuellen Roman “Trügerisches Licht” handelt sich gleich um zwei Krimis in einem: Während Azucena ihrem Beruf folgend den eiskalten Mörder des Schauspielers Fábbio Cássio sucht, kämpft sie als Mutter im Privaten um das Sorgerecht für ihre Töchter. Doppelte Spannung also in einer modernen Erzählung, denn Melo lässt die Geschichte im Brasilien der Gegenwart spielen - und schreibt damit fast nebenbei noch eine in vielen Teilen süffisant ironische Gesellschaftskritik an dem in Brasilien vorherrschenden Kontrast zwischen einer glamourösen Fernsehwelt der Soaps und Shows und einem Brasilien, das aktuell im Chaos versinkt.

“Trügerisches Licht” ist eine absolute Empfehlung, ein Roman, der einen von der ersten bis zur letzten Seite gefangen nimmt. Spannung und Lesevergnügen pur, einfach und verständlich übersetzt, in viele überschaubare Einzelkapitel und Unterkapitel gegliedert - so muss ein guter Kriminalroman sein.

Taschenbuch: 320 Seiten

Verlag: Tropen; Auflage: 1 (23. Juli 2016)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3608502157

ISBN-13: 978-3608502152