Live Mediathek Programm
Latizón TV auf Facebook Latizón TV bei Twitter Latizón TV auf Google+

Über Uns

Aktivitäten

Partnernetzwerk



Impressum

Kontakt

Presse

Jobs

Werben bei Latizón TV

Latizón TV - Fernsehprogramm am 14. September 2017




>Live

>Mediathek

16.33 Uhr

Veranstaltungstipps der Woche

Veranstaltungshinweise



17.21 Uhr

Straßenkunst aus Uruguay: The Pambazos Bros.

Bericht

Beim Festival „La Strada“ in Augsburg treffen sich jedes Jahr Straßenkünstler aus der ganzen Welt, um mit ihren artistischen oder humoristischen Einlagen die Menschen auf der Straße zu begeistern. In diesem Jahr war auch ein Duo aus Uruguay zu sehen: The Pambazos Bros.


17.34 Uhr

Musik Non-Stop

Die beste Musik aus Lateinamerika



16.36 Uhr

„Victoria Amazonica“ - Eine „echte“ Königin aus Südamerika

Bericht

Die Seerose „Victoria Amazonica“ ist nicht nur wegen ihrer beeindruckenden Maße eine der größten Herausforderungen für Botaniker. Cordula Schwarze aus dem Botanischen Garten in Augsburg erzählt uns im Interview, was die Pflanze so besonders macht.


16.54 Uhr

Literaturtipp: „Die Seerose Alba“

Interview

Im Buch „Die Seerose Alba“ geht es um eine ganz besondere Seerose… Wir haben mit der brasilianischen Autorin Fatima Nascimento über ihr Buch gesprochen.


15.38 Uhr

Der Verein „Campo Limpo“ und das Mahnmal „Nord-Süd-Durchblick“

Interview

In Puchheim bei München gibt es ein Mahnmal, das mit seiner starken Symbolik und Aussagekraft die Menschen berührt. Errichtet wurde es vom Verein „Campo Limpo - Solidarität mit Brasilien e.V.“. Wir stellen euch die Ziele und die Arbeit des Vereins vor.


17.02 Uhr

Der Labyrinthgarten Ingolstadt - Mystisch oder einfach nur schön?

Bericht

Das Labyrinth hat nicht zuletzt in der Mythologie verschiedener Kulturen in Lateinamerika eine große Bedeutung. In Ingolstadt gibt es auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau einen Garten, der auf dieser Symbolik beruht.


15.00 Uhr

Große Klavierkunst aus Kuba

Musikerportrait

Wer an Musik aus Kuba denkt, dem wird wohl kaum klassische Klaviermusik einfallen. Yamile Cruz Monteiro beweist auf eindrucksvolle Weise das Gegenteil. Im Interview mit uns berichtet sie von ihrem Studium, den ersten Auftritten und ihrer Liebe zum Klavier.


19.33 Uhr

Veranstaltungstipps der Woche

Veranstaltungshinweise



20.31 Uhr

Straßenkunst aus Uruguay: The Pambazos Bros.

Bericht

Beim Festival „La Strada“ in Augsburg treffen sich jedes Jahr Straßenkünstler aus der ganzen Welt, um mit ihren artistischen oder humoristischen Einlagen die Menschen auf der Straße zu begeistern. In diesem Jahr war auch ein Duo aus Uruguay zu sehen: The Pambazos Bros.


20.34 Uhr

Musik Non-Stop

Die beste Musik aus Lateinamerika



19.36 Uhr

„Victoria Amazonica“ - Eine „echte“ Königin aus Südamerika

Bericht

Die Seerose „Victoria Amazonica“ ist nicht nur wegen ihrer beeindruckenden Maße eine der größten Herausforderungen für Botaniker. Cordula Schwarze aus dem Botanischen Garten in Augsburg erzählt uns im Interview, was die Pflanze so besonders macht.


19.55 Uhr

Literaturtipp: „Die Seerose Alba“

Interview

Im Buch „Die Seerose Alba“ geht es um eine ganz besondere Seerose… Wir haben mit der brasilianischen Autorin Fatima Nascimento über ihr Buch gesprochen.


18.38 Uhr

Der Verein „Campo Limpo“ und das Mahnmal „Nord-Süd-Durchblick“

Interview

In Puchheim bei München gibt es ein Mahnmal, das mit seiner starken Symbolik und Aussagekraft die Menschen berührt. Errichtet wurde es vom Verein „Campo Limpo - Solidarität mit Brasilien e.V.“. Wir stellen euch die Ziele und die Arbeit des Vereins vor.


20.02 Uhr

Der Labyrinthgarten Ingolstadt - Mystisch oder einfach nur schön?

Bericht

Das Labyrinth hat nicht zuletzt in der Mythologie verschiedener Kulturen in Lateinamerika eine große Bedeutung. In Ingolstadt gibt es auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau einen Garten, der auf dieser Symbolik beruht.


18.00 Uhr

Große Klavierkunst aus Kuba

Musikerportrait

Wer an Musik aus Kuba denkt, dem wird wohl kaum klassische Klaviermusik einfallen. Yamile Cruz Monteiro beweist auf eindrucksvolle Weise das Gegenteil. Im Interview mit uns berichtet sie von ihrem Studium, den ersten Auftritten und ihrer Liebe zum Klavier.