Hilfe für die Korallenriffe in der Karibik und auf der ganzen Welt: das Start-Up „Reefy“


Online-Interview








Die Korallenriffe auf der ganzen Welt sind in Gefahr. Das Start-Up-Unternehmen “Reefy” arbeitet an Lösungen, die geeignet sind, um den Korrallen zu helfen und die Küsten zu schützen.

Sendezeiten:


Montag bis Freitag, jeweils um 18.19 Uhr

Samstag und Sonntag, jeweils um 13.19 Uhr