Themen der Woche aus Lateinamerika



Brasilien: Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat sich mit dem Corona-Virus angesteckt. Bolsonaro hatte sich testen lassen, nachdem er Symptome gezeigt hatte.  ***   Brasilien: Francisca Celsa dos Santos aus dem Bundesstaat Ceará ist der älteste lebende Mensch in Brasilien. Nach offiziellen Angaben der Behörden ist sie 115 Jahre alt. Dami ist sie auch die drittälteste lebende Person auf dem Planeten.   ***   Peru: Nach offiziellen Angaben der Regierung sind in Peru 316.448 Personen mit dem Coronavirus infiziert, 11.314 sind bereits gestorben. Das ist die zweithöchste Anzahl von Infektionen in ganz Lateinamerika. Hohe Fallzahlen sind dabei vor allem im Bergbau zu verzeichnen. Dieser ist aber für die peruanische Wirtschaft von entscheidender Bedeutung, da er für sechzig Prozent der gesamten Exporte des Landes verantwortlich ist.   ***