Themen der Woche aus Lateinamerika



Brasilien: Die Pandemie durch das neuartige Corona-Virus greift auch in Lateinamerika immer weiter um sich. Während manche Staaten wie etwa Peru oder Ecuador zum Teil drastische Maßnahmen ergreifen, um das Virus einzudämmen, gibt es in anderen Ländern, wie zum Beispiel Brasilien, kaum Gegenmaßnahmen. Experten sehen darin eine große Gefahr und prognostizieren für Brasilien mehr als 1 Million Todesopfer.   ***   Vatikan: Papst Franziskus wrd in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie keine öffentlichen Gottesdienste an den Kar- und Ostertagen in Rom abhalten. auch der Segen "Urbi et Orbi" wird in diesem Jahr lediglich über das Fernsehen und die Medien übertragen.   ***